Urologie Zehlendorf
patienteninfo

Das erste Mal bei uns


Anmeldung

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, sollten Sie möglichst vorher einen Termin vereinbaren. Das gilt natürlich nicht in Notfällen.

Wenn Sie die Krankenversicherungskarte bzw. Überweisungsschein dabei haben, sind die Grundlagen schon gelegt.

Um Sie besser kennen zu lernen freuen wir uns über eine Liste aller von Ihnen eingenommenen Medikamente.

Etwa vorhanden Entlassungs- oder Arztbriefe helfen uns, uns ein vollständiges Bild von Ihnen zu machen.

Sollten Sie einen Allergie- oder Röntgenpaß haben, dann bringen Sie ihn bitte ebenfalls mit.

Ablauf

Unser höchstes Ziel – neben der Erhaltung Ihrer Gesundheit – ist das Einhalten von vereinbarten Terminen, deshalb bitten wir Sie 10 Minuten vor Ihrem Termin bei uns zu erscheinen um im Vorfeld einige Vorbereitungen treffen zu können.

Wir bemühen uns, eine Wartezeit von maximal einer halben Stunde einzuhalten.
Wir legen besonders großen Wert darauf, dass sich alle Patienten – insbesondere die mit schweren Erkrankungen – über die Zusammenhänge, therapeutischen Optionen und Aussichten umfassend und verständlich informiert fühlen.

Bitte fragen Sie ruhig nach, wenn noch etwas offen sein sollte. Schließlich geht es um Ihre Gesundheit.

Die Untersuchungen und Beratungen finden an einem oder mehreren Terminen statt. Das hängt von dem Krankheitsbild und der damit verbundenen Diagnose und Therapie ab.

Für Aufklärungsgespräche bei anstehenden Operationen oder komplexeren Zusammenhängen wie etwa Krebserkrankungen, haben wir Sondersprechstunden für Sie eingerichtet.

Diagnose

Je genauer die Diagnose, desto besser die Behandlung. Wir bieten in unserer Praxis sämtliche diagnostische Möglichkeiten der ambulanten Urologie an, entweder direkt in der Praxis oder in Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen.

Wir helfen Ihnen in dieser Frage gerne weiter. Dank unserer engen Zusammenarbeit mit verschiedenen radiologischen Praxen ist es möglich, in dringenden Fällen selbst innerhalb kürzester Zeit auch aufwändige und teure bildgebende Verfahren durchzuführen.